Projekte

In den 50 Jahren unseres Bestehens haben wir über 3.000 Projekte erfolgreich begleitet –
eine Zahl, die selbst uns abstrakt erscheint. Für einen greif­bareren Eindruck
zeigen wir im Fol­genden einen Auszug an Projekten aus der jüngeren Unternehmens­geschichte.


Unsere Expertise: Krankenhäuser,
die selbst zu Patienten geworden sind.

Dr. AXEL KAISER

Deutschland

Nordrhein-Westfalen

Im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales erstellte die Lohfert & Lohfert AG in Zusammenarbeit mit der PD – Berater der öffentlichen Hand GmbH und dem Fachgebiet Management im Gesundheitswesen der Technischen Universität Berlin ein Gutachten zur historischen, aktuellen und zukünftigen stationären Krankenversorgung in NRW. Das Gutachten empfiehlt eine grundlegende Reform der Krankenhausplanung mit Wechsel der Planungs- größe Bett zu den Planungsgrößen Leistungsbereiche und Leistungsgruppen. Dadurch sollen die Bedürfnisse der Patienten, Patientinnen und Krankenhäuser gerechter abgebildet und Fehlanreize im bestehenden System minimiert werden. Link zum Gutachten: https://www.mags.nrw/krankenhausplanung


Deutschland

München Kliniken

Für die München Kliniken entwickelte die LOHFERT & LOHFERT AG gemeinsam mit den Leistungs­erbringern aller Dienst­arten und Zuständigkeits­bereiche ein trag­fähiges und zukunfts­gerichtetes Sanierungs­umsetzungs­programm mit einem konzern­weiten Medizinkonzept inklusive der Definition bau­relevanter Frage­stellungen. Die fast vier­jährige Umsetzungs­begleitung führte zu einem „Turnaround“ mit nach­haltiger Ergebnis­verbesserung.


Deutschland

Universitäts­klinikum Aachen

Die LOHFERT & LOHFERT AG wurde vom Universitäts­klinikum Aachen beauftragt, die Steuerung der medizinischen Leistung mit Optimierung der medizinischen Kern­prozesse unter dem Fokus des medizinischen Sachbedarfs und der Sekundär­leistungs­bereiche Radio­logie, Labor und Blut zu begleiten. In Zusammen­arbeit mit den Leistungs­erbringern konnten unter strikter Einhaltung höchster medizinischer Qualitäts­maßstäbe erhebliche Wirtschaftlichkeits­potenziale realisiert werden.


Schweiz

Kantonspital Aarau

Mit ihrer betriebs­organisatorischen Kompetenz hat die LOHFERT & LOHFERT AG als Spital­planer im Rahmen einer Arbeits­gemeinschaft einen mehrstufigen Gesamt­leistungs­wettbewerb zur Realisierung eines Neubaus mit rd. 50.000 qm NUF gewonnen. Neben dem über­geordneten Betriebs­konzept wurde das Raum- und Funktion­sprogramm unter Sicher­stellung von medizinischen und ökonomischen Anfor­derungen entwickelt.


Deutschland

Ortenau

Für das Ortenau Klinikum erstellte die Lohfert und Lohfert AG ein Strukturgutachen mit Ableitung von Handlungsempfehlungen zur stationären Krankenversorgung im Ortenau Kreis. Das Gutachten ist Basis des im Kreistag mit großer Mehrheit verabschiedeten Entschluss die stationäre Versorgung im Ortenau Kreis im Rahmen der Agenda 2030 neu zu strukturieren. Die ursprünglichen 9 Standorte des Ortenau Klinikums sollen, wie im Strukturgutachten empfohlen, an 4 Standorte zusammengeführt werden. Dies stellt langfristig die qualitativ hochwertige stationäre Versorgung bei wirtschaftlichem Betrieb im Landkreis sicher.